über uns

Das 2011 gegründete kammerorchester sankt gallen setzt sich aus motivierten, qualifizierten Laienmusikerinnen und -musikern sowie einzelnen Berufsmusikerinnen und -musikern zusammen.
 

Das Orchester verfolgt das Ziel, mit konstanter Orchesterarbeit insbesondere auch jugendlichen Musikerinnen und Musikern Erfahrungen im Ensemblespiel und somit eine eigentliche Orchesterschulung zu ermöglichen. Dabei steht die Freude am gemeinsamen Musizieren im Zentrum. Neben bekannten Werken aus allen Musikepochen will das kammerorchester sankt gallen auch Werke und Trouvaillen weniger bekannter Komponisten zur Aufführung oder gar zur Uraufführung bringen.

Neben einem hohen musikalischen Anspruch sind auch Konzerte in historischer Aufführungspraxis, spezielle Programmkombi-nationen und ungewöhnliche Aufführungsorte ein Merkmal der Konzerte des Kammerorchesters.

Erfahren Sie mehr in unserem Vereins-Porträt (Download).

CA468913-EDA4-4B83-AED4-FAAE786F006C_1_105_c.jpeg